Artikel mit dem Tag "Lindenstraße"



Bei der Arbeit · 19. November 2018
MORITZ: Das kommende Jahr wird hart. Irgendwann bald wir der Tag kommen: Ein letztes Mal "Mama, ich bin kein Hase!" Antwort: "Ich weiß - mein Hase." Ein lautes „gestorben“ hallt durchs Studio. Das Licht geht aus. Wie jeden Abend. In die Garderobe. Klamotten vom Leib und rauf den Haken. Die Schuhe von Klaus diesmal wirklich ordentlich parat stellen. Für den Kostümfundus. Klaus braucht sie ja nicht mehr. Dann in die Maske und den Klausi für immer aus meinem Gesicht wischen...

Bei der Arbeit · 11. Juli 2018
MORITZ: Heute stand ein Drehtag bei der Lindenstraße auf dem Programm. Nichts Aufregendes, ein ganz normaler Drehtag, wie ich sie seit vielen Jahren in der Lindenstraße verlebe. Gestern Nachmittag kam die Dispo, das zentrale Planungsdokument, auf dem alle Szenen, Dreh-, Ankunfts-, Masken- und Kostümzeiten zusammengefasst sind. Damit weiß ich dann, in welchem Zeitfenster ich drehen muss, ob sich an der längerfristigen Planung noch etwas geändert hat und vor allem, wann genau ich da sein muss.

Zusammen mit Freunden · 04. Juli 2018
MORITZ: Viele Jahre waren Moritz Zielke und ich Kollegen in der Lindenstraße und haben uns über die Zeit immer enger angefreundet. Leider ist Moritz inzwischen weitergezogen und die häufigen, ganz automatischen Treffen am Set gehören der Vergangenheit an. Trotzdem ist der Kontakt eng geblieben und, dass er mit Wiebke eine ganz wundervolle Frau an seiner Seite hat, macht es noch leichter sich regelmäßig zu treffen. Heute war es wiedermal soweit: gemeinsames Grillen bei uns im Garten.