Artikel mit dem Tag "Salat"



In der Küche · 31. Juli 2018
MORITZ: Rote Bete? Das zu essen wäre mir früher nicht im Traum eingefallen. Ich kannte nur die eingelegte Variante aus dem Glas. Das war und ist nichts für mich. Aber frisch? Yummy. Die etwas erdige rote Bete harmoniert hervorragend mit dem süßen Ziegenkäse und den Zwiebeln, die Salbeikartoffeln aus dem Ofen sind in Kombination mit den Tomaten saftig, geradezu zum Niederknien. Und der süße Salat dazu. Ein Gedicht. Und dabei wirklich einfach zuzubereiten. Lecker und gesund ist es allemal.

Im Garten · 27. Juli 2018
MORITZ: Zu Beginn lief der Stadtgartenkrieg zwischen Mensch und Fressmaschine auf ein zufriedenstellendes Patt hinaus. Einige Blätter für mich, einige Blätter für den A... ähm, die Schnecken. Vorerst. Bis ich dann drei Tage mit dem Rad unterwegs war, und folglich nicht zu Hause, geschweige denn im Garten. Das Ergebnis war niederschmetternd. Der Salat war Geschichte. Das Bild zum Text steht sinnbildlich für die Überlegenheit der Weichtierwelt.